Verfasst von: Enrico Kosmus | 8. Februar 2015

Namchö – Überlieferung & Offenbarung

Guru Dragpo-NamchöHier nun das Widerlegen jeglichen Wortstreits oder Arguments, dass gegen diese spezielle Lehre des Namchö vorgebracht werden könnte. Dieser Dharma des Namchö ist ein Terma und es beinhaltet Teile von allen Offenbarungen der 108 Tertöns. Es ist eine unerschöpfliche, endlose Quelle von Dharma-Übermittlungen. Es wird auch „Namchö-Geistschatz der Linie der mündlichen Übertragung“ genannt, weil die Terma-Offenbarungen direkt vom Munde Avalokiteshvaras erhalten wurden. Ebenso gehört der Namchö-Dharma zum Kama, der direkten äußeren Überlieferung. Es ist Terma, weil es von Avalokiteshvaras Geist kommt und es ist Kama, weil es direkt von seinem Mund kommt. Und weil dieses Terma in keinem juwelengeschmückten Behältnis oder irgendeinem anderen Gefäß verborgen war, noch in einem kostbaren Umschlag eingewickelt war, noch auf eine andere Weise, sondern weil es ohne jeglichen Materials einfach durch Avalokiteshvaras Mund übermittelt wurde, wird des „Namchö – Schatz des Raumes“ genannt. Und es wird „mündliche Überlieferung“ genannt, weil Avalokiteshvara gesprochen und Migyur Dorje zugehört hat.

Kama und Terma – mündliche Überlieferung und Offenbarung

Es gibt einige, die behaupten, dass diese Art des Dharmas nicht von einem Linien-Lama erhalten wurde. Sie sagen dann, dass eine Linie der mündlichen Überlieferung einen Lama, der zu einem Schüler spricht, welcher wiederum Verwirklichung erlangt, beinhalten muss, und dass der Ursprung dieses Dharmas dieses Kriterium nicht erfüllt. Vielmehr ist ein Terma ein Schatz, der verborgen und später entdeckt wurde, gehoben von einem Tertön, und dass es keinen Platz gibt, von dem dieser Schatz gehoben werden konnte. Zu welcher der beiden Abteilungen von Sutra und Tantra gehört es nun? Die Antwort ist, dass das Namchö eigentlich sowohl zu Sutra als auch zu Tantra gehört. Es ist in den Biographien der Mahasiddhas der Vergangenheit dokumentiert, und noch spezifischere und detailliertere Informationen gibt es im ausführlichen Kommentar, der von Karma Chagmed Rinpoche geschrieben wurde.

Tiefgründigkeit

Dieser Dharma ist äußerst tiefgründig und wird als erhabener als andere angesehen, da er direkt von Avalokiteshvaras Mund kommt. Die Übermittlung ist makellos, da sie direkt vom Mund eines Buddhas zu einem Tertön erfolgte. Sie ist sehr klar. Und die geheimen mündlichen Übertragungen sind rein – sie verbleiben in ihrem ursprünglichen Zustand und nichts Zusätzliches ist mit ihnen vermischt. Die Linie ist sehr konzentriert und zweckdienlich, da sie direkt von Avalokiteshvara zu einem Tertön erfolgte und kein anderes gewöhnliches Wesen zwischen ihnen ist. Und vom Tertön geht die Linie direkt weiter an die reinen Linienhalter. Die Feuchigkeit im Atem der Dakinis ist in dieser Übertragung noch immer frisch. Das Samaya wurde nicht gebrochen, weil die Linienhalter alle disziplinierte Meister waren und ihre Samayas niemals gebrochen haben.

Karmische Verbindung

Eine Verbindung mit dieser Art des kostbaren, heiligen Dharma hergestellt zu haben, der einen solch machtvollen Segen hat, bedeutet, dass dies durch eine unvorstellbare Menge an Verdienst und Gutem aus vergangenen Leben der Schüler, die diese Verbindung hatten und noch haben, zustande kommt. Es ist einfach nicht möglich, diese Übertragungen ohne großen Verdienst zu erhalten. Dies ist das Reifen eurer Gebete. Ihr braucht keinen Zweifel an der Macht und der Stärke dieser Linie zu haben, und mit gutem Glauben und eifriger Aufmerksamkeit sollt ihr eine sehr reine Wahrnehmung davon entwickeln.

Dargelegt von Gyatrul Rinpoche. Übersetzt vom Ngak’chang Rangdrol Dorje (Enrico Kosmus) damit Praktizierende Vertrauen in diese erhabene Praxis erlangen. Möge es von Nutzen sein! Sarva Mangalam!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: